4. Interdisziplinäre Konferenz

„Herkulesaufgabe Dermatoonkologie: Häufiges, Seltenes und alles dazwischen“
17.-18. Oktober 2019 • Homburg/Saar

4. Interdisziplinäre Konferenz

„Herkulesaufgabe Dermatoonkologie: Häufiges, Seltenes und alles dazwischen“
17.-18. Oktober 2019 • Homburg/Saar

Kongressdetails

Downloads

Print-File

Wissenschaftliches Programm

10:00–18:00 Pre-Workshop 1
Blutungsnotfall in der Dermatochirurgie - Wet Lab Präparationsübungen am Gefäßpräparat & Tier
15:00–17:00 Pre-Workshop 2
Handling von Notfällen im klinischen Alltag: Reanimationskurs
19:00 Gemeinsames Abendessen, Restaurant Vin!oh (Marktplatz 3)
08:50–09:00 Begrüßung
09:00–12:00 Sitzung 1 – DermPath meets DermSurg
Vorsitz Prof. Dr. Cornelia Müller (Homburg/Saar), Prof. Dr. Edgar Dippel (Ludwigshafen)
09:00–09:40

Besonderheiten von Tumoren an der Kopfhaut – Dermpath meets Dermsurg

Prof. Dr. Thomas Vogt (Homburg/Saar)

09:40–10:20

Möglichkeiten und Grenzen des operativen Defektverschlusses am Kopf und den Extremitäten.

Priv.-Doz. Dr. Moritz Felcht (Mannheim)

10:20–10:50 Kaffeepause
10:50–11:30 Kutane Lymphome – Implementierung der aktuellen Leitlinie in den klinischen Alltag. Vom Mikroskop zum Krankenbett.

Prof. Dr. Edgar Dippel (Ludwigshafen)
11:30–12:00 Wem gehören Paraffinblöcke?

RA Dr. Diedrich Wilms (Berlin)
12:00–13:30 Mittagspause
12:20–13:20 Industriesymposium
13:30–17:00 Sitzung 2 – DermPath meets DermSurg
Vorsitz Prof. Dr. Thomas Vogt (Homburg/Saar), Prof. Dr. Rudolf Stadler (Minden)
13:30–14:20

Entdifferenzierende Tumoren (Melanom/Spinaliom bis zum atypischen Fibroxanthom) histologische Konzepte – Kontroversen – klinische Aspekte

Prof. Dr. Rudolf Stadler (Minden)

14:20–15:00

Von HPV bis Polyomaviren - Virale Onkogenese & die Haut als Target onkogener Viren

Univ.-Prof. Sigrun Smola (Homburg/ Saar)

15:00–15:30 Kaffeepause
15:30–16:20

Aktuelle dermatochirurgische Aspekte der Sentinelnodebiopsie – von Bauchlage über Komplikationen bis hin zur Prognose.

Prof. Dr. Lutz Kretschmer (Göttingen)

16:20–17:00 Welche Rolle spielt die Molekularpathologie in der Dermatopathologie – von Mutationsanalysen bis Erregerdiagnostik

Prof. Dr. Cyrill Geraud (Mannheim)
17:20–19:00

Workshop

Cannabis in der Dermatoonkologie

19:00 Veranstaltungsende